Informationen zu unserer Mehrwegmaske & dem Filtersystem

Material

Die Mehrwegmaske ist auf einen hochwertigen Tragekomfort ausgelegt.
Sie besteht aus 70% reiner Baumwolle sowie 30% Hot Air Baumwolle, woraus eine Art Flies erstellt wird.

Dieses Verfahren wird auch bei der Erstellung von Atemschutzmasken des Standards KN95 verwendet. Sie sorgt für einen hohen Tragekomfort der Mehrwegmaske mit guten Atemeigenschaften und Filterung.

Atemschutzmaske mit hohem Tragekomfort

Atemschutzmaske mit hohem Tragekomfort

Informationen zum Filtersystem der Mehrwegmaske

Mit dem zur Mehrweg-Mundmaske kompatiblen Ersatzfilter-Set erreichen Sie einen erhöhten Schutz gegen Kleinspartikeln. Die Filtereinlagen sollten daher regelmässig gewechselt werden.

Die Vorgehensweise zum Wechseln ist dabei äusserst einfach. Auf der Innenseite der Schutzmaske befindet sich ein entsprechendes Filter-Einschubfach, wo die Filter-Papiere seitlich eingeschoben werden können.

Die Filtereinlagen bestehen aus 5 Schichten und entsprechen dem PM 2.5 Standard. Der Standard schützt vor Kleinspartikeln mit einem Durchmesser von 2.5 Tausendstel-Milimeter. Diese Kleinstpartikeln können schwere Lungenschäden hervorrufen, indem sie nicht nur in die Lunge sondern auch in die Lymph- und Blutbahnen eindringen.

Dort eingedrungen können weitere, giftige Substanzen angelagert werden. Die Schadstoffe weisen teils eine krebserzeugende Wirkung auf und verursachen in den Atemwegen entsprechende Entzündungen. Häufige Auswirkungen davon sind Bronchitis, Atemnot, Asthma und Husten. Dies trifft bei Kindern wie auch bei Erwachsenen zu.

Mehrwegmaske mit Filter

Wie trägt man eine Stoffmaske korrekt?

Die WHO hat hierzu eine Video-Anleitung erstellt. Es zeigt, die Do’s and Don’ts rund um das korrekte Tragen der Mehrwegmaske. Das wichtigste Vorweg; berühren Sie die Schutzmaske ausschliesslich immer nur an den Ohrbändeln und an den Rändern, um die perfekte Ausrichtung zu erreichen.

Link zur WHO Webpräsenz

FAQ – die häufigsten Fragen und Antworten zu unserer Stoffmaske

Verfolgen Sie unsere laufend aktualisierten FAQ’s. Wir beantworten dort die häufigsten Fragen rund um die Mehrwegmaske.